Qualifikationen

  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • MET-Therapeutin®
  • EFT Advanced Practitoner (AAMET)
  • Meta Health Master Practitioner (IMMA-International META-Medicine Association)
  • Klopfakupressur  Coach und Trainerin
  • Matrix Reimprinting Practitioner (AAMET)
  • Mitglied – Verband freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V
  • Mitglied- International Meta Medicine Association (IMMA)
  • Mitglied-Verband für Klopfakupressur e.v

Mein Weg zur Psychotherapie / Klopftherapie

Der Psychotherapie galt schon immer mein tiefstes Interesse. Verstärkt wurde der Wunsch, mich auf diesem Gebiet zu bilden und tätig zu werden, durch unsere Familiengründung und durch persönliche Erfahrungen. So wurde ich selbst durch plötzlich auftretende schwerste „Posttraumatische Belastungsstörungen“ (PTBS), hervorgerufen durch sexuelle Übergriffe in meiner Kindheit, in eine andauernde tiefe Depression gestürzt.

Jahrelang litt ich unter Panikattacken, Ängsten, depressiven Phasen, Schuldgefühlen und einem niedrigen Selbstwertgefühl – eine andauernde Belastung auch für meine Familie. Verschiedene langwierige, schmerzhafte Therapien ohne wirkliche Befreiung ließen mich oft an der Möglichkeit vollständiger Genesung zweifeln.

Durch Zufall wurde ich mit der Klopftechnik bekannt. Während einer tiefen Depression besuchten mich zwei Freundinnen und „beklopften“ mich. Sofort löste sich etwas in mir und ich fühlte mich innerhalb von Minuten wie ausgewechselt. Das musste ich untersuchen!

Durch die konsequente Anwendung dieser Technik machte ich innerhalb kürzester Zeit enorme Fortschritte und konnte mich von all den bedrückenden Zuständen befreien. Der Entfaltung stand nun nichts mehr im Wege!

Meine eigene Heilung hat mich motiviert, diese einfache und zugleich geniale Technik zu studieren, um sie auch anderen zugänglich machen zu können. Inzwischen praktiziere ich seit mehreren Jahren als staatlich geprüfte Heilpraktikerin für Psychotherapie. Durch Fort- und Weiterbildungen bin ich immer um den aktuellen Kenntnisstand bemüht.

Meine Zielsetzung ist es, Menschen – und dadurch auch Familien und Partnerschaften – innerhalb kürzester Zeit zur Befreiung und Entfaltung zu verhelfen. Es fasziniert und begeistert mich immer wieder zu sehen, wie sich während der Behandlung mit EFT belastende Erinnerungen, negative Überzeugungen und Ängste auflösen, wie emotionale Wunden heilen und meine Patienten befreit „davonflattern“.

Es gäbe noch Vieles zu berichten, doch besser wäre es, wir lernten uns persönlich kennen. Gelegenheit dazu haben Sie auf meinen Entfaltungsworkshops

oder

indem Sie einfach eine Therapiestunde vereinbaren: 06051-789585 oder catherine-schmetterling@web.de

Behandlung gern auch in Englisch, ggf. auch über Skype.


 

Comments are closed.